Der Verein | Reit- und Fahrverein "Wehrkirch" Horka e.V.
Der Verein

Gegründet wurde der Reit- und Fahrverein "Wehrkirch" Horka e.V. im Jahre 1970 und feiert somit 2015 sein 45-jähriges Bestehen.

Der RFV Horka beheimatet in seinen Stallungen neben den fünf vereinseigenen Schulpferden weitere 15 Pensionspferde.

Unser besonderes Augenmerk liegt darin, Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen. Der Umgang mit dem Partner Pferd und die Bewegung an der frischen Luft fördern das körperliche Wohlbefinden, das Verständnis für Natur und Umwelt sowie nicht zuletzt Fairness gegenüber den Tieren und menschlichen Sportkameraden.

Selbstverständlich können sich auch die älteren Mitglieder in den Bereichen Dressur, Springen, Fahren und Geländereiten betätigen.

Über das gesamte Jahr hinweg führt der RFV Horka zahlreiche Veranstaltungen für alle Interessen- und Altersgruppen durch. Zu den bekanntesten zählt wohl das internationale Pfingstturnier und der Niederschlesische Pferdeball Ende Januar. Aber auch die Niederschlesische Heiderundfahrt, das Hallenturnier, kombiniert mit dem Pflügertag, die Weihnachtsshow, der Breitensporttag und das Reiterlager erfreuen sich großer Beliebtheit.